Gebet vom Hl. Franz von Assisi

Allmächtiger, ewiger, gerechter und barmherziger Gott:

Verleihe uns Elenden, um deiner selbst Willen, das zu tun,

von dem wir wissen, dass du es willst.

Und immer zu wollen, was dir gefällt. Damit wir,

innerlich geläutert, erleuchtet und vom Feuer des Heiligen Geistes entflammt,

den Fußspuren deines geliebten Sohnes,

unseren Herrn Jesus Christus, folgen können.

Und allein durch deine Gnade zu dir, Allerhöchster,

zu gelangen. Denn du lebst und herrscht

in vollkommener Dreifaltigkeit und einfacher Einheit

und wirst verherrlicht als allmächtiger Gott

durch alle Ewigkeiten der Ewigkeiten.

Amen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s